Andy was here: Schloss Drachenburg

Wäre dieser Blog ein Episodenfilm, so würde heute eine Sequenz aus den Siebzigern des vorigen Jahrhunderts gesendet. Höhepunkt und gleichzeitig das vorläufige Ende wäre ein Close up auf die blassen Finger Andy Warhols, wie sie mit einem silbernen Brieföffner „Andy was here“ in den roten Sandstein von Schloss Drachenburg ritzen.

Andy was here: Schloss Drachenburg weiterlesen

OPEN 24 Doors (14): Siebengebirgsmuseum

 

Im Mittelpunkt des Museums steht die Landschaft. In heller und moderner Architektur laufe ich durch rote, gelbe, lila Räume. Rhein und Siebengebirge präsentieren sich in Themen – Geschichte, Geologie, Handwerk, Tourismus, Transport. Ganz groß: Rheinromantik. Die Gemälde zeigen eine unbebaute Uferlandschaft, ein Rheintal aus Wiesen und Wäldern, wie wir sie nicht mehr kennen. Im Anbau zeitgenössische Fotografie. Bin ganz begeistert vom Gesamtkonzept: das hier ist ein wunderschönes Museum, wie man es mitten in der Altstadt von Königswinter nicht vermutet. Geheimtipp. Kellerstraße 16.

Königswinter Vine-Advents-Kalender

In guter Tradition öffnen wir in den nächsten 24 Tagen jeden Tag eine Tür – eine Tür in der Königswinterer Geschäfts-, Café- und Ladenwelt: im Vine („Wein“) Kurzfilmformat. (#vineadventskalender)

*für den Ton und weitere Informationen bitte in das Video klicken.

Ein herzliches Dankeschön an die freundlichen Begegnungen und die große Bereitschaft, mich bei diesem vorweihnachtlichen Filmprojekt zu unterstützen. 

 

Die Farbe der Sterne

SternO Be A Fine Girl Kiss Me Right Now, schwärmt der Astronomie-Verführer. Hingerissen vom Firmament hat er sich diesen Spruch ausgedacht. Fortan vergisst niemand mehr die Aufeinanderfolge der Spektralklassen nach absteigender Temperatur, wenn er die Sterne betrachtet (0, B, A, F, G, K, M (R und N alt)). Na ja, zumindest nicht die professionellen Sterngucker, die romantischen wahrscheinlich schon. Die Farbe der Sterne weiterlesen

Das erste Mal: Rosetta, Philae und 67P

kidsESArosettaWenn heute Rosetta ihren kleinen Lander auf dem Kometen absetzt, werden die Väter der Mission ihre Arme in die Luft reißen und jubeln. Manche werden weinen. Das Weltall-Spektakel hat echte Blockbuster-Qualitäten. Für Millionen von Menschen. Auch für mich. Das erste Mal: Rosetta, Philae und 67P weiterlesen

Wolkenbilder

wolkenbilder4Im Westen ist jeden Abend großes Kino. Dramatisch aufgewölbte Wolken verfärben sich in kitschiges Pastell und könnten sie Geräusche machen wehten sie uns wüste Klänge um die Ohren. Wir würden nicht mehr begeistert nach oben sehen und Schwertfische, Wunderlampen und Elefanten in ihnen sehen, sondern mit gesenktem Kopf das Weite suchen bis in den Keller, wo uns Mauern und das Gebrumme der Heizung schützen. Wolkenbilder weiterlesen